Sie werden gebraucht!

Wo Ihre Jobchancen jetzt am größten sind

Die Coronakrise macht auch vor der Landwirtschaft nicht halt. Tausende Saisonarbeiter*innen aus anderen Ländern können dieses Jahr nicht bei der Bestellung der Felder und der Ernte helfen. Dadurch fehlen der Landwirtschaft 300.000 Mitarbeiter*innen. Einen Beitrag des Schleswig-Holstein-Magazins vom 23.03.20 finden Sie HIER.

Helfen Sie dabei, dass die Regale in den Supermärkten voll bleiben. Es darf nicht passieren, dass tonnenweise regionales Obst und Gemüse nicht geerntet werden können, weil Erntehelfer fehlen. Seien Sie dabei und retten Sie die heimische Landwirtschaft. Nur zusammen werden wir es schaffen, diese Krise zu durchstehen – jede Hilfe zählt; auch Ihre!

Das ist Ihre Chance! Bewerben Sie sich noch heute. Besondere Kenntnisse sind oft nicht erforderlich. Sie werden vor Ort eingearbeitet. Informationen zu freien Stellen finden Sie u.a. hier:

www.daslandhilft.de

www.Agrarjobboerse.de

www.saisonarbeit-in-Deutschland.de

www.schleswig-holstein.de

www.melund.schleswig-holstein.de

www.bauern.sh

www.land-arbeit.com

www.cleverackern.de

Sie wollen gerne helfen, aber die Landwirtschaft ist nichts für Sie? Auch andere Branchen brauchen Ihre Hilfe. Supermärkte suchen zB händeringend Hilfe bei der Auffüllung der Regale oder auch Personal, dass die Einlasskontrollen durchführt. Bewerben Sie sich gerne direkt in der Filiale. Auch im Lager oder als Auslieferungsfahrer haben Sie aktuell die Chance zum Alltagshelden zu werden. Schauen Sie gerne auf den Homepages der Firmen oder nutzten Sie die Jobbörsen.