Ihre Gesundheit ist uns wichtig

kostenfreie Online-Angebote

get.calm & move.on

Das Bündnis für Gesundheit der gesetzlichen Krankenversicherungen hat für die Menschen im Kreis Rendsburg-Eckernförde das Online-Angebot "get.calm & move.on" entwickelt, das bis zum 31.12.2021 zu Verfügung steht. Das Angebot ist für Sie freiwillig und kostenlos. Es erwartet Sie ein Online-Training, das Ihnen dabei hilft, zuversichtlich zu handeln, zu entspannen und trotz der Corona-Pandemie positiv in die Zukunft zu blicken!

Das Online-Angebot umfasst insbesondere folgende Themen:

  • Tipps zur Alltagsbewältigung
  • Unterstützung bei der Schaffung einer Tagesstruktur
  • Hilfestellung im Umgang und Wegschließen von Sorgen sowie schwierigen Gefühlen
  • Auseinandersetzung mit den Themen Stress und Entspannung
  • Hilfestellung bei Findung und Stärkung der eigenen Selbstunterstützungskräfte
  • Hinweis auf eine kostenfreie und anonyme Telefonseelsorge mit zusätzliche Notfallhilfen

Sie durchlaufen 10 Einheiten, wobei eine Einheit ca. 30-45 Min. dauert. In jeder Einheit werden praktische Übungen angeboten, die ausprobiert werden können. Nutzen Sie Ihre Chance und melden Sie sich umgehend zur Teilnahme an!

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Infoflyer.

 

Gesundheit tohuus – Digitale Angebote für Ihre Gesundheit

Viele Gesundheitsangebote können aufgrund der anhaltende Pandemiesituation nicht vor Ort in Präsenz stattfinden. Wir alle bleiben mehr zu Hause und treffen uns kaum bis gar nicht mit Familie, Freundinnen und Freunden. Mit „Gesundheit tohuus“ kommt nun - wenn Sie dies möchten -  ein Gesundheitsangebot zu Ihnen nach Hause, verbunden mit der Möglichkeit, neue Menschen kennenzulernen.

Im Rahmen des Projektes „Verzahnung von Arbeits- und Gesundheitsförderung“ bietet das Bündnis für Gesundheit der gesetzlichen Krankenversicherungen in Zusammenarbeit mit der Landesvereinigung für Gesundheitsförderung in Schleswig-Holstein sowie dem Jobcenter Kreis Rendsburg-Eckernförde mit „Gesundheit tohuus“ ab dem 10. Mai 2021 immer montags und mittwochs Online-Kurse zu den Themen Bewegung und Ernährung an.

Bewegungsmontag 10.30-11.30 Uhr

Themen u.a. Rückenübungen für den Alltag, Yoga für Einsteiger, „Nimm’s entspannt“

Ernährungsmittwoch 10.30-11.30 Uhr

Themen u.a. „Immer dieses Kochen…mit einfachen Mitteln immer gut gerüstet“, „Pizza und Co. – wie gut sind Fertiggerichte? Und was sagt mir eigentlich der Nutri-Score?“

Ihre Vorteile

  • keine Anmeldung notwendig
  • freiwillig & kostenlos
  • anonyme Teilnahme möglich
  • flexibel: Die Kurse bauen nicht aufeinander auf und können einzeln belegt werden. Sie können also jederzeit ein- und aussteigen.
  • Sie können jederzeit z.B. über den Chat Fragen stellen und Wünsche für weitere Angebote äußern.
  • Austausch mit anderen Teilnehmenden möglich

Zugangsvoraussetzungen

  • Teilnahme per Smartphone, Tablet oder PC/Laptop möglich
  • Vor der ersten Teilnahme ist die App Zoom zu installieren. Hierfür muss kein Konto erstellt werden.
  • Teilnahme möglichst per WLAN-Verbindung
  • Die Zugangsdaten entnehmen Sie bitte dem Flyer: Meeting-Link anklicken oder QR-Code scannen, mittwochs ist auch die Einwahl per Telefon möglich, im Flyer angegebene Meeting-ID bereithalten.

Technik

  • Die digitalen Räume öffnen immer 15 Minuten vor Kursbeginn.
  • Bei Problemen kann die Landesvereinigung für Gesundheitsförderung in  Schleswig-Holstein kontaktiert werden: Jana Harrsen, harrsen@lvgfsh.de,   Tel.: 0431 - 71 03 87 - 14.

Hier geht’s zum Flyer mit dem Kursprogramm für Mai und Juni 2021.

Perspektivisch sind weitere Angebote im Zweimonatsrhythmus geplant.

 

Wichtiger Hinweis: Das Jobcenter erhält keine Rückmeldung zu den von Ihnen gemachten Angaben oder der Nutzung derAngebote.